Ich packe meinen Koffer – Regina Schwarz, Julia Dürr

Ein altes Gedächtnisspiel in feinstem neuen Gewand! Während Julia Dürrs wunderbar vielfältigen und phantasievollen Zeichnungen und Collagen zum Entdecken und Davonfliegen einladen, erden Regina Schwarz’ rhythmische Reimwelten die Leser:innen. Ist alles drin und der Koffer voll bis zum Rand, machts „Rums! Peng! Krawumm“ – und alles fliegt wieder in der Luft herum…   Buchtipp: Andrea…

weiterlesen →

Hollie & Fux – Nini Alaska

Hollie hat wahrscheinlich die größte Postkartensammlung aus allen möglichen Ländern dieser Welt, die je ein Kind besessen hat. Sie hat Eltern, die berühmte Schauspieler sind und in vielen Filmen zu sehen sind – aber in echt sieht Hollie sie fast nie. Hollie sehnt sich sehr nach ihnen. Eines Tages lernt sie Fux kennen und befreundet…

weiterlesen →

Desperado – Ole Könnecke

Roy geht jeden Tag in den Kindergarten, besser gesagt, er reitet dorthin und zwar auf Desperado, seinem Pferd. Im Kindergarten trifft er andere Kinder und die außerordentlich nette Erzieherin Heidi. Aber eines Tages ist alles anders, der Kindergarten ist verwüstet und Heidi entführt. Der mutige Roy begibt sich mit seinem abenteuerlustigen Pferd Desperado auf Verfolgungsjagd…

weiterlesen →

Albert will lesen – Isabelle Arsenault

Isabelle Arsenault erzählt in ihrem Buch die Geschichte von Albert, der, wie der Titel schon verrät, einfach nur lesen möchte. Doch das gestaltet sich schwieriger, als gedacht! Denn leider verstehen die anderen Kinder das nicht und lenken ihn immer wieder ab. Er begibt sich in seiner Fantasie an einen Strand – dort ist es schön…

weiterlesen →

Na ja – Jutta Treiber, Susanne Eisermann

Mehrsprachige Ausgabe Das Dreieck, der Kreis und das Quadrat sind sehr unzufrieden mit ihren Körperformen. Wie gut, dass es den Figurendoktor gibt! Er weiß Rat und saugt und schnürt und schneidet – bis die drei genau gleich aussehen. Das finden alle allerdings so „Na ja“ und der Figurendoktor setzt erneut zu einer Modellierung an…. Das…

weiterlesen →

Total verrückte Wörter – Nicola Edwards, Luisa Uribe

Eine Sammlung unübersetzbarer Wörter aus der ganzen Welt Wer kennt es nicht, wenn man übermütig viel zu heißes Essen isst und es dann hektisch im Mund hin- und herjonglieren muss, damit es abkühlt? Dafür gibt es sogar ein Wort auf Buli: „Pelinti“! Oder haben Sie und habt ihr schonmal von „Poronkusema“ gehört? Dieses finnische Wort…

weiterlesen →

Zitronenkind – Nele Brönner

Aufwachsen ist kein Kinderspiel, oder? Zitronenkind Toni fällt es jedenfalls nicht so leicht. Während die anderen Zitronenkinder herumalbern und gelb leuchten, ist der kleine Toni eher säuerlicher Natur und von giftgrüner Farbe. Und eben weil er irgendwie ein bisschen anders ist, fangen seine gelben Nachbarn am Zitronenbaum an ihn dafür auszulachen. Aber so ist Zitronenkind…

weiterlesen →

Wo steckt der Drache? – Leo Timmers

Du hast doch nicht etwa den Drachen geweckt? Der Strolch hat sich hier nämlich kürzlich versteckt. Und der König macht kein Auge mehr zu, das Biest, das bringt ihm gar keine Ruh. Er schickt seine besten Ritter los: drei kleine Wichte, gar nicht groß! Unerbittlich jagen die drei nun den Drachen, doch geben uns schließlich…

weiterlesen →

Sohn des Himmels – Chen Jianghong

Über Chen Jianghongs Bilderbücher wurde schon viel geschrieben, sie wurden vielfach ausgezeichnet. „Sohn des Himmels“ erzählt in großflächigen, ganz- bis doppelseitigen Bildern eine Geschichte zu den „Mondkuchen“, die im Herbst in den Familien zum „Mondfest“ gegessen werden. Und die Geschichte geht knapp erzählt so: Prinzessin Xian-Zi, die im Palast des Himmels lebt, möchte sehr gerne…

weiterlesen →