#füreinebessereWelt

„Worte können die Welt vielleicht nicht ändern, aber sie können ziemlich sicher dazu beitragen, dass sich was bewegt.“                                                               – Irgendjemand, irgendwo, irgendwann.

Mach #wasGutes für die Welt, denn sie braucht dich und deine #gutenGedanken. Greta Thunberg hat gezeigt, dass Alter alleine nicht darüber entscheidet, wie viel man #füreinebessereWelt und zum Beispiel #gegendenKlimawandel tun kann. #fridays4future #liebedeinenglobus

Bei unserem Projekt #füreinebessereWelt sind wir auf der Suche nach den #richtigenWorten für #Veränderung und sammeln eigene Texte von Jugendlichen zu den Problemen unserer Zeit. #globalchange

Stilistisch sind keine Grenzen gesetzt, derText darf wütend, laut und gereimt sein. Aber auch leise, liebend und ungereimt.

Die fertigen Collagen werden auf unserem Instagram-Kanal @jugendstil_nrw_forfuture veröffentlicht!

 

„Viele kleine Leute, in vielen kleinen Orten, die viele kleine Dinge tun, können das Gesicht der Welt verändern.“                                                                                                                                              –Stefan Zweig

(Text: Dean Ruddock)

Projekteindrücke