Weiterbildung LLP: “Reading, Making, Coding” findet online statt

Wir haben uns entschieden, das kommende Seminar “Reading, Making, Coding” mit Anna Karina Birkenstock online stattfinden zu lassen!

 

Hier alle Infos im Überblick:

  • Samstag, den 26.06.2021

  • 10.00 bis 16.30 Uhr

  • online

Hauptmotivation der „Maker“-Bewegung ist die Demokratisierung: Das Teilen von Wissen und der offene Zugriff auf Technik. Making und Co-ding bedeutet, digitale Technik zu hinterfragen, auseinander zu nehmen und Neues zu schaffen. In diesem Seminar werden die Grundlagen des Making und Coding erläutert und Beispiele für die praktische Umsetzung im Kontext der Lese- und Literaturpädagogik gegeben. Wir lernen die Blockprogrammiersprache „Scratch“ kennen, mit der sich einfach kleine Spiele und interaktive Geschichten umsetzen lassen. „Scratch“ lässt sich zum kreativen Erzählen oder in Verbindung mit Kinder- und Jugendbüchern einsetzen, um die eigene Präsentation zu ergänzen oder mit den Kindern gemeinsam zu programmieren.

Kosten: 70 Euro

 

Anmeldungen für das Seminar sind auf der Webseite des Ulla-Hahn-Hauses weiterhin möglich!

 


Die Weiterbildung findet 2021 in Kooperation mit dem Ulla-Hahn-Haus in Monheim und Köln statt.