Winterliche Wortvergnügungstüten

Unser Wortvergnügen geht in eine zweite Runde!

Passend zur Jahreszeit sind die Tüten mit dem Bilderbuch “Vor den 7 Bergen” bestückt. Die Buchfiguren als Anziehpuppen, Berge und Bäume zum Ausschneiden und ein weißer Kreidestift laden die Kinder ein, ihre eigene wundersame Winterlandschaft auf einer Fensterscheibe zu gestalten und die Geschichte weiterzuerzählen.

So können die Kinder mit Schneegestöber und Geschichtengenuss in die verfrühten Winterferien starten.

In insgesamt zwölf Städten in NRW werden die Tüten von unterschiedlichen Partnern vor Ort verteilt.

 

Wir sind schon sehr gespannt auf die fertigen Geschichten und Kunstwerke!

Mehr zum Projekt gibt es hier.

 


Danke an den kunstanstifter-Verlag und die Illustratorin Mareike Engelke für die Unterstützung!

Und danke an Pina Mirall für die tollen Anziehsachen, damit die Figuren es muckelig haben.