Alle zählen – Kristin Roskifte, Maike Dörries

Die farbenfrohen Illustrationen dieses Zähl-, Such-, Wimmel-, Rätsel- und Geschichtenbuchs machen sofort neugierig und eröffnen Einblicke in viele verschiedene Welten.

So begegnen wir sechs Menschen in einem Aufzug, 85 Besuchern in einem Kino oder lernen 18 Menschen in einer Bibliothek kennen. „Einer fragt, wie viele Geschichten dort wohl versammelt sich. Zwei von ihnen finden etwas anderes als Bücher.“ Und schon vertieft sich der/die Betrachtende in die Geschichte einer Seite, bei der es auch Geheimnisse zu lüften gibt.

Wir zählen von 0 bis 7,5 Milliarden und stellen gleichzeitig fest, dass jeder Mensch einzigartig ist

 

 

Buchtipp: Susanne Klinkhamels, Lese- und Literaturpädagogin (BVL), bookbike-Fahrerin

 

Verlag: Gerstenberg 2021
Foto: © Gerstenberg Verlag