Winterliche Wortvergnügungstüten

Unser Wortvergnügen geht in eine zweite Runde! Passend zur Jahreszeit wurden die Tüten mit dem Bilderbuch “Vor den 7 Bergen” bestückt. Die Buchfiguren als Anziehpuppen, Berge und Bäume zum Ausschneiden und ein weißer Kreidestift laden die Kinder ein, ihre eigene wundersame Winterlandschaft auf einer Fensterscheibe zu gestalten und die Geschichte weiterzuerzählen. So konnten die Kinder…

weiterlesen →

Edgar und das Ballettmädchen

Bei Walzermusik eigene Kreisel in Form einer Tänzerin erschaffen, Sommernächte malen und dabei Pistazieneis essen, tanzende Skulpturen aus Ton herstellen… Mit diesen Methoden und anhand des Buches Edgar und das Ballettmädchen von Benita Roth lernten die Kinder den Künstler Degas und seine Zeit kennen. Die Geschichte von Edgar und die Illustrationen des Buches mit seiner…

weiterlesen →

Musikgeschichten

Klang-Text-Collage aus “Musikgeschichten”! Mit freier Rede, freiem Erzählen und mit Diktiergeräten als Arbeitsmittel wurde experimentiert. Dabei ging es darum, dem eigenen Sound und der Kraft des eigenen Sprechens auf die Spur zu kommen. Entstanden ist eine 2-minütige Audiospur, die man sich hier anhören kann:       Projektleitung: Nina Mühlmann Projektpartner: Quartierstreff Ort: Dortmund  …

weiterlesen →

Buchwerkstatt 2020

Collage: Interpretation der Figur der Vogelscheuche   In diesem Jahr ist auch in der Buchwerkstatt alles anders. Seit langer Zeit schreiben die Kinder kein eigenes Buch, sondern arbeiten künstlerisch und vielfältig an einer bekannten und vertrauten Geschichte: Dem Zauberer von Oz von Lyman Frank Baum. Und um die Reise ins Zauberreich der Phantasie richtig in…

weiterlesen →

Poet’s Corner

Dichten mit Wörtern aus dem „Wörterhimmel“ und der „Wörterfabrik“, sich inspirieren lassen von bekannten Gedichten und Bilderbüchern in Reimform, eigene kleine Verse und Strophen verfassen und alles in einer eigenen Dichtermappe sammeln – das konnten die Kinder erleben, während sie ihre Wundertüten mit „Poetenfutter“ füllten!   Projektleitung: Eva Helmsorig Projektpartner: Offene Ganztagsschule, Bezirksvertretung Innenstadt-Ost Ort: Dortmund…

weiterlesen →

Video-Poetry-Slam digital!

Featured Video Play Icon

Kunstvolle Worte, lebhafte Performance und ein spannender Wettstreit – das sind die Zutaten für einen Poetry-Slam! Vor einiger Zeit wurde das beliebte Format um eine mediale Komponente erweitert und bereichert: den Poetry-Video-Clip. Die Videos sind kreativ, wortgewandt und bildgewaltig. Und vor allem sind sie online jederzeit abrufbar und für jeden zugänglich.   In ganz NRW…

weiterlesen →

KunstGeschichten

Kann man mit Eiern malen? Die teilnehmenden Kids staunten nicht schlecht, womit man alles Kunst machen kann. Beim Malen, Zeichnen, Modellieren begegneten sie großen Künstler der Welt und ihren ungewöhnlichen Geschichten. Sie stellten eigene Farben her, bestückten ihr eigenes Museum, bemalten die Decke wie Matisse, malten eigene Fantasietiere wir Miró, schnitten in ihr eigenes Kunstwerk…

weiterlesen →

Ferienbuchwerkstatt Dortmund

Eigene Geschichten erfinden, Held:innen erschaffen und Abenteuer erspinnen – all das war möglich für die jungen Autor:innen der Ferienbuchwerkstatt! Das Besondere: Es entstehen nicht nur Texte, sondern auch illustrierte Bücher. Mit Linoldruck werden die Bücher bebildert und erwachen zum Leben.   Projektleitung: Melanie Hoessel Projektpartner: Offene Ganztagsschule, LiteraturWerkstatt Dortmund Ort: Dortmund   Projekteindrücke

weiterlesen →

Spurensuche

Eine Woche lang gingen die teilnehmenden Kids auf Spurensuche auf dem Schulhof und inszenierten dabei kleine Szenen. Aber Spuren wurden nicht nur gesucht, sondern auch hinterlassen: in Form von Bildern, Wörtern und Lieblingsgegenständen. Die Umgebung wurde zur Spielfläche der eigenen Geschichten!   Projektleitung: Birgit Schwennecker Projektpartner: Offene Ganztagsschule Ort: Dortmund   Projekteindrücke

weiterlesen →

Kinder für Kinder – Das Buch

Schon letztes Jahr texteten und reimten die Kinder Geschichten, die in verschiedenen Krankenhäusern in NRW von erfahrene Vorleser:innen für erkrankte Kinder performt wurden. In diesem Jahr gab es wieder spannende Geschichten von Kindern für Kinder . Aber nicht nur das: Die Geschichten wurden am Ende zu einem Buch zusammen gefügt und an Kids in Krankenhäusern verteilt!…

weiterlesen →

Codewort: LESEN! – Bücher aus der Box 2020

Die Idee hinter dem Projekt: gemeinsames laufen – lesen -raten! Im Anrather Ortskern wurden im Jahr 2019 sieben Boxen installiert, die gemeinsam einen literarischen Pfad durch den Ort ergeben. In jeder Box befand sich ein spannenden Bilderbuch und einige Rätselfragen dazu. Beantwortet man die Fragen richtig, ergibt sich ein Zahlencode mit dem die nächste literarische…

weiterlesen →

Land in Sicht – Zugehört und hingesehen

Der Autor Tobias Steinfeld begibt sich im Rheinland mit unserem neuen Lastenrad, dem Schreibbike, auf die Suche nach Jugendlichen und ihren Geschichten. Sie erzählen ihm von ihrem Leben, schreiben mit oder ohne Unterstützung eigene Texte oder Tobias verarbeitet das Gehörte in Form von Podcasts. Er glaubt: Kaum jemand kennt die eigene Stadt/das eigene Dorf so…

weiterlesen →

Kulturbetreuung in der LiteraturWerkstatt

Den Mond besuchen, im Kiosk das Meer durchqueren oder mit Humboldt Vulkane besteigen – so können Sommerferien in besonderen Zeiten aussehen! Wir laden Kinder zwischen sechs und neun Jahren ein, in außergewöhnliche Geschichten einzutauchen und kreativ neue Welten zu gestalten! In unserer LiteraturWerkstatt finden in jeder Woche der Sommerferien jeweils vor- und nachmittags Workshops statt….

weiterlesen →

bookbike nrw 2020

  „Ist das alles für uns?“ Mit ungläubigem Staunen wurden wir empfangen, wenn das Bücherfahrrad auf den Spielplatz einfuhr, wir den Schirm aufspannten, den Teppich ausrollten und die Bücher auspackten. Während die laminierten Figuren mit wohlklingenden Worten aus den ausgewählten Bilderbüchern an einem Seil im Wind tanzten, dauerte es nicht lange und die Kinder lagen…

weiterlesen →

Wortvergnügungstüten

Für die vielen Kids, die momentan zu Hause sitzen und die auf der Suche nach neuen spannenden Beschäftigungen sind, verteilen wir bunte „Wortvergnügungstüten“! Die Tüten sind jeweils bestückt mit dem humorvollen Bilderbuch ‘Seepferdchen sind ausverkauft‘ und passendem Spiel- und Bastelmaterial, das zum Weitererzählen der Geschichte einlädt: Wie kommt der Seehund nach Hause? Nimmt er den…

weiterlesen →

jugendstil online: Minikino für Kinder

Zeigt uns eure Geschichte im Minikino! Passend zum Welttag des Buches am 23.04. gibt es von uns eine Anleitung für ein eigenes Minikino. Wie genau das geht und was ihr dafür braucht, erklärt euch Pina im Video. Ihr habt ein eigenes Minikino erstellt? Dann filmt eure Geschichte und schickt uns euer Video – so können…

weiterlesen →

jugendstil online: #füreinebessereWelt

Was ist deine Haltung zur Welt? Wie findest du die aktuelle Klimadebatte? Könntest du schreien bei der ganzen Ungerechtigkeit? Oder bist du hoffnungsvoll, weil schon so einiges passiert?   Wir sammeln Texte und Hashtags für eine bessere Welt! Im Video findest du heraus, wie das Ganze funktioniert – sei dabei!     Erstellt eure eigene…

weiterlesen →

Gladbecker Online-Romanwerkstatt: Eure Stadt – eure Story!

Drei Mal schon haben sich Gladbecker Jugendliche nun zusammen gefunden, um einen gemeinsamen Roman zu schreiben! In diesem Jahr war durch das Kontaktverbot nun alles anders. Das war jedoch kein Hindernis für die Jugendlichen und die Projektleiterin und Autorin Sarah Meyer-Dietrich: Kurzerhand wurde das Projekt ein wenig umgestrickt und die Gruppe traf sich statt in…

weiterlesen →

jugendstil online: Schreiblabor @home

@Pina Mirall Weitkamp

Du liebst es, Geschichten zu schreiben? Dir Held:innen für deine Story zu überlegen? Und bist momentan an dein Zimmer gefesselt?Dann bist du bei uns genau richtig! An unserer Online-Schreibwerkstatt kannst du ganz einfach von zu Hause aus teilnehmen. Die Autorin Sarah Meyer-Dietrich leitet den Online-Workshop, stellt die Aufgaben, liest deinen Text und gibt dir kleine Tipps.  …

weiterlesen →

Vollgetextet – Schreiblabor für Jugendliche

Du hast Lust auf kreatives Schreiben und das Rumexperimentieren mit Texten? Einmal im Monat trifft sich das Schreiblabor online, um mit Unterstützung der Autorin Sarah Meyer-Dietrich und im Austausch mit der Gruppe an literarischen Texten zu arbeiten. Ob Romananfang, Kurzgeschichte, Drama oder Gedicht – Hauptsache vollgetextet.   Durch die Kontaktsperre findet die Schreibwerkstatt bis zu…

weiterlesen →

Peinliche Eltern

Featured Video Play Icon

Eltern. Man braucht sie. Anscheinend. Aber sie bringen einen auch immer wieder in peinliche Situationen. Sie können sich nicht benehmen, fangen immer Diskussionen zur falschen Zeit an und haben keine Ahnung, wie es einem geht oder was gerade angesagt ist. Und trotzdem gehört man irgendwie zusammen. Zu dem Thema Beziehung zwischen Eltern und Kindern wurden…

weiterlesen →

Geschichtenschnipsel

In diesem Projekt tauchten die Kinder in spannende Geschichten, wilde Abenteuer und fantastische Erzählungen ein. Dazu schaute sich die Gruppe gemeinsam Bücher aus verschiedenen Genres an, lasen kleine Texte und ließen sich von den Geschichten und ihren Figuren inspirieren. Daraus schnipselten und bastelten sie eigene, einzigartige Collage, die in einem Theaterstück lebendig und vor Publikum…

weiterlesen →

Lesementoring

Das Lesementoring bringt Jugendliche und Kinder in einem gemeinsamen Projekt zusammen. Die Jugendlichen werden nach einer kleinen Fortbildung zu Mentor:innen und organisieren zusammen mit der Projektleitung Ute Liekenbrock unterschiedliche Lese- und Literaturaktionen für Kinder einer nahegelegenen Grundschule. So wird ein nachgebautes Haus aus „Der Besuch“ von den Kindern mit Farbe und Licht zum Leben erweckt…

weiterlesen →

Bilderbuch-Workshops

Jeweils eine Woche lang hatten die teilnehmenden Kinder die Möglichkeit, ein eigenes Bilderbuch herzustellen. Dabei entwickelten sie eigene Figuren und deren Rolle und überlegten sich verschiedene Wege, ihre Geschichte möglichst spannend zu erzählen. Aber nicht nur den Text schrieben die Kinder selbst, auch die Bilder wurden selbst illustriert und mit dem Text zusammengefügt – zu…

weiterlesen →

Bilderbuchwerkstatt – Schreibe, illustriere und binde dein Buch

Wöchentlich treffen sich die Dortmunder Kinder und Jugendlichen zu einer Schreibwerkstatt, in der sie ihr eigenes Bilderbuch entwerfen und herstellen. Dabei werden Geschichten und Figuren entwickelt, Texte geschrieben und Illustrationen mit Linoldruck, Stempeln und Stiften hinzugefügt. Zum Schluss können die jungen Autor:innen dann ihre eigene Geschichte zu einem Buch binden. Die Buchwerkstatt in Kooperation mit…

weiterlesen →

Comic-Workshops

Kinder aus Offenen Ganztagsschulen in Köln und Brühl konnten in mehrtägigen Workshops so einiges über Comics lernen. Sie schauten sich an, was Comics von anderen Büchern unterscheidet, wie eine spannende Geschichte aufgebaut ist und wie Comics überhaupt entstehen. Dann konnten die Kinder selbst aktiv werden und eigene Comic-Helden und ihre Geschichte erzählen. Mit Hilfe verschiedener…

weiterlesen →